Auftakt Neue Elterngruppe Zittau/Görlitz

Seit vielen Jahren gibt es im Sonnenstrahl e. V. die Elterngruppe Dresden, die sich einmal monatlich für gemeinsame Unternehmungen und Austauscht trifft. Da aber im Uniklinikum Kinder und Jugendliche aus einem sehr großen Einzugsgebiet behandelt werden, hat sich neben der Elterngruppe Dresden auch eine Elterngruppe im Westerzgebirge und eine in der Oberlausitz (Bautzen) zusammengefunden.  Das hat vielen Familien ermöglicht sich auszutauschen, ohne dafür die lange Fahrt nach Dresden auf sich nehmen zu müssen.
Zu Ostern 2020 hätte es daher auch ein erstes Treffen der Elterngruppe Zittau/Görlitz geben sollen, welches jedoch aufgrund der Corona-Pandemie nie stattfinden konnte. Wir nehmen das neue Jahr 2023 zum Anlass, um einen zweiten Start der Elterngruppe zu wagen. Ziel einer ersten Zusammenkunft ist herauszufinden, wie groß das Interesse an einem Selbsthilfeangebot in der Region ist und wer sich bereiterklären würde, selbst auch aktiv an der Ausgestaltung von Treffen mitzuwirken.


Wir treffen uns an einem familientauglichem Ort, dem Kinder-Kultur-Café Camaleón am Samstag 28.01.2023.


Um gut gelaunt und bestens gestärkt in den Samstag zu starten, beginnen wir mit einem gemeinsamen Brunch, für den jeder etwas mitbringen kann. Anschließend wollen wir nicht nur gemeinsam überlegen, wie wir die Elterngruppe Görlitz/Zittau gestalten können, sondern auch ein wenig gemeinsam kreativ sein. Für die Kinder, die beim Basteln weniger ausdauernd sind, wird es außerdem eine Lese– und Hörspielecke geben und im angrenzenden Bewegungsraum kann auch ausgelassen gespielt werden. Ein Kickertisch steht uns auch zur Verfügung.


Ansprechpartnerin im Sonnenstrahl e. V. ist Sozialpädagogin Phylicia Seidel.


Wenn Sie gern dabei sein möchten, melden Sie sich bitte bis zum 16.01.2023 an (Tel. 0351 315 839 00 / Mail: info@sonnenstrahl-ev.org).  

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 2.