Familienfahrt 2022 nach Sayda

Ein Wochenende für Groß & Klein mit ganz viel Glück und Sonnenschein

Gruppenfoto Familienfahrt in Sayda 2022

Vom 17.06. bis 19.06.2022 fand zum 22. Mal unsere beliebte Familienfahrt statt. Mit gleich doppelter „Glückszahl“ (22) im Gepäck versprach dieses Wochenende ein voller Erfolg zu werden, denn statt Regen und Gummistiefel hieß es dieses Jahr: Sonne satt!

So machten sich am Freitagnachmittag bei ganz viel Sonnenschein rund 140 Personen auf den Weg nach Sayda zum Kleinen Vorwerk, wo man die Familien bereits freudestrahlend erwartete.

Zur Einstimmung in ein Wochenende voller Glücksmomente gab es ein köstliches Begrüßungsbuffet, das so liebevoll hergerichtet war, dass es keine Essenswünsche offenließ. Gestärkt vom Buffet ging es direkt den Lachmuskeln an den Kragen, denn ein witziges Puppentheater stand heute noch auf dem Programm. Ganz gleich ob Groß oder Klein, alle kamen auf ihre Kosten und der ein oder andere musste vor lauter Lachen wortwörtlich nach Luft schnappen. Den krönenden Abschluss des ersten Tages bildete die gemütliche Lagerfeuerrunde, bei der die Familien untereinander bereits erste Kontakte knüpften und gemeinsam diesen erlebnisreichen Tag Revue passieren lassen konnten.

Am Samstag erwartete die Familien wie jedes Jahr ein buntes Unterhaltungsprogramm in familiärer Atmosphäre. So hatten alle Beteiligten die Möglichkeit, an einem oder mehreren Bastelworkshops wie beispielsweise Töpfern, Teelichtgläser bemalen oder Holzautos selber schnitzen, dran teilzunehmen. Vor allem aber auch die sportlichen Wettbewerbe beim Bubble-Ball, Bogenschießen und Bierkastenklettern sorgten bei allen Kindern und Erwachsenen für sehr viel Freude. Aufgrund des fantastischen Wetters machte sich zudem am Nachmittag nach dem Kaffeetrinken spontan eine Gruppe Badelustiger mit unserem Mitarbeiter Remo Kamm-Thonwart auf den Weg zu den Schwemmteichen, wo alle gemeinsam diese Abkühlung sehr genossen. Außerdem sorgte ein Tanzworkshop in lockerer Atmosphäre bei allen für Begeisterung. Am Ende des Tages rundete das gemeinsame Lagerfeuer mit leckerem Knüppelteig diesen rundum perfekten Tag ab.

Auch wenn Sonntag den letzten Tag unserer Familienfahrt darstellte, warteten nochmals einige Highlights auf unsere Familien. So stand der Tag ganz im Zeichen von „Naturangeboten“ wie: eine Imkereiführung, Holz hacken und Mähen mit der Sense. Ohne Zweifel- alles Aktivitäten, die den Familien noch lange positiv in Erinnerung bleiben werden. Bevor sich dieses sonnige und zugleich spaßige Familienfahrt-Wochenende dem Ende zuneigte, stand noch die mit Spannung erwartete Siegerehrung der beiden sportlichen Wettbewerbe an. Ein letztes gemeinsames Mittagessen mit allen Familien und Mitarbeitenden des Sonnenstrahls sowie allen tatkräftigen Helfern bildete letztlich den perfekten Abschluss unserer 22. Familienfahrt.

Wir sagen ganz laut: DANKE für dieses Wochenende, welches zahlreiche Glücksmomente für Groß und Klein bereitgehalten hat!

Allen voran geht ein großes Dankeschön an Robert Scharf und seinem Team des kleinen Vorwerks, die wieder Mals ihre großzügige Gastfreundschaft und ihr kulinarisches Können gezeigt haben. Lutz Peschel möchten wir ebenfalls für die tolle Organisation des Wochenendes danken. Und auch allen Workshopleitern sowie allen Künstlern sprechen wir einen großen Dank aus.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 3.