Novembertreffen für Verwaiste Eltern/Familien

Familienzentrum Tanne in Dresden

Wir laden ganz herzlich zum Treffen für Verwaiste Eltern/Familien am Samstag, den 19.11.2022 ins Familienzentrum Tanne in Dresden ein.

Im ersten Teil gibt es zwei kreative Angebote:


Unter Anleitung von Floristin Claudia Müller-Zetzschke können Sie individuellen Grabschmuck und Gestecke gestalten. Und mit der kreativen Una Wendler können Sie gemeinsam Kerzengläser/Windlichter gestalten und mit verschiedenen Materialien verzieren.

Danach gibt es zur Stärkung ein gemeinsames Kaffeetrinken mit Kuchen und Schmalzbroten.

In einem zweiten Teil laden wir Sie zu einer Austausch-und Gesprächsrunde „Musik & Trauer“ ein. Manchmal kann Musik eine Stimmung besser ausdrücken als Worte. Musik kann Gefühle und Erinnerungen befördern. Musik lässt die Gedanken fließen... Wir wollen uns Ihre besonderen Lieder
gemeinsam anhören und uns inspirieren lassen. Wir wollen uns austauschen dazu, was Musik bewirkt und wie das in schwierigen Situationen der Trauer hilfreich sein kann.

 

Sie sind eingeladen an beiden Angeboten teilzunehmen, können aber auch nur den kreativen Teil oder nur die Gesprächsrunde besuchen.

Das Familienzentrum bietet unserer Gruppe ausreichend Platz, wir haben mehrere Räume zur Verfügung. Spielmöglichkeiten für Kinder gibt es drin und draußen.


Programm: 

13:30 - 15:30 Uhr kreatives Arbeiten
15:30 - 16:30 Uhr gemeinsames Kaffeetrinken
16:30 – 17:30 Uhr Austausch-und Gesprächsrunde „Musik & Trauer“

Ort:

Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Tanne
Tanneberger Weg 22, 01169 Dresden


Wenn Sie am Treffen teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis 13.11.2022 an

über unsere Online-Umfrage

oder in unserer Geschäftsstelle (Tel. 0351 315 839 00, Mail: info@sonnenstrahl-ev.org)

Zurück