Ein erfolgreicher, mediterraner Sommerabend für den guten Zweck!

Sonnenstrahl Banner mit mediterraner Dekoration

Am 14. Juli 2022 war es endlich so weit, die Alte Glaserei im Ostragehege verwandelte sich in eine traumhafte, mediterrane Sommerlocation. Zwischen mit Zitronen und Olivenzweigen geschmückten Tischen tummelten sich ca. 130 Gäste, um gemeinsam einen entspannten Feierabend für den guten Zweck zu verbringen. Ziel der vom Sonnenstrahl e. V. Dresden organisierten Veranstaltung war es, gemeinsam mit allen Gästen Spenden für eine stationäre Sporttherapie auf der Kinderonkologie und für die Selbsthilfegruppen zu sammeln.
Wie diese besondere Veranstaltung verlief, was die Highlights des Abends waren und welch große Spendensumme letztlich zusammengekommen ist, können Sie im folgenden Beitrag nachlesen.

Mediterraner Sommerabend 2022

Alte Glaserei im Sonnenstrahl-Look


Donnerstagabend. Die Alte Glaserei, welche sich zu diesem Zeitpunkt im Rohbau befand, erstrahlte in den Farben des Sonnenstrahls und versprühte dank bequemer Liegestühle, mediterraner Deko und festlicher Beleuchtung ein angenehmes und zugleich einzigartiges Ambiente. Einzigartig, weil an diesem Abend die letzte Gelegenheit war, dieses historische Gebäude zu besichtigen, denn bald wird hier der neue Standort für Vodafone entstehen und lediglich die Mitarbeitenden ein- und ausgehen.

Mediterrane Tischdekoration Mediterrane Tischdekoration Sonnenstrahl Banner

Ab 18.00 Uhr begann das Gelände sich allmählich zu füllen. Viele dem Sonnenstrahl bereits seit Jahren verbundene sowie neue Unterstützerinnen und Unterstützer fanden den Weg zu unserem mediterranen Sommerabend. Gleich zu Beginn erwartete die Gäste eine Ansprache des Vorstandsvorsitzenden Andreas Führlich. Im Anschluss, bei vielen mit Spannung erwartet, stellte sich der neue Geschäftsführer Falk Noack mit bewegenden und emotionalen Worten vor. Danach schaffte Thomas Bohn mit der Vorstellung seines Projekts „Ostrapark“ einen ebenso passenden Einstieg in den Abend.

Empfang Mediterraner Sommerabend Empfang Mediterraner Sommerabend Empfang Mediterraner Sommerabend

Im Anschluss wurde das mit Liebe hergerichtete und zubereitete Buffet eröffnet. Die kulinarische Reise durch Italien konnte beginnen. Dank des vielfältigen und ausgeklügelten Sommer-BBQ-Burger Buffets von Bellan Catering in Zusammenarbeit mit Transgourmet lernten alle Gäste die italienische Küche von einer neuen Seite kennen und lieben.

Italienisches Buffet Italienisches Buffet Sommer-BBQ-Burger Buffet

Italienisches Buffet Sommer-BBQ-Burger Buffet Italienisches Buffet

Der Höhepunkt des Abends - die Versteigerung exklusiver Preise!

Versteigerung für den guten Zweck

Gegen 20.00 Uhr startete dann das Highlight des Abends – die Versteigerung einzigartiger Preise für die so wichtige stationäre Sporttherapie auf der Kinderonkologie und für die Unterstützung der Selbsthilfegruppen. Um den besonderen Stellenwert einer solchen Sporttherapie zu verdeutlichen, fand Herr Prof. Dr. Knöfler zu Beginn die richtigen Worte.

Unter den Versteigerungsobjekten befanden sich: eine limitierte Ginflasche von Benny Kirsten, gleich mehrere Bilder des Künstlers Kay „LEO“ Leonhardt, wunderschöner Schmuck von 123GOLD Trauring-Zentrum, eine Flasche „Der Rosa Schuh“ inkl. passendem Weinglas sowie ein Gutschein für das kleinste Restaurant Sachsens, die „Vorwerk-Genusshütte“. Und als seien diese Preise nicht schon einzigartig genug, wurde als letztes ein exklusives Erlebnispaket bestehend aus Stollenbacken für bis zu 12 Personen inkl. Brotmenü, Getränken u. v. m. versteigert.

Kein Wunder, dass es bei so tollen Preisen hoch her ging. Im Minutentakt hörte man nun das Klopfen des Versteigerungshammers, sah Hände der Bieterinnen und Bieter in die Höhe schnellen und vernahm nach jedem Schlussgebot die Worte: „Zum Ersten, zum Zweiten … und … zum Dritten!“
Als schlussendlich alle Versteigerungen unter den Hammer kamen, freuten sich alle über eine Gesamtspendensumme des Abends in Höhe von sage und schreibe 18.000 €!

An dieser Stelle möchten wir einen sehr großen Dank an alle Sponsoren der Versteigerungsobjekte und alle Mitbietenden aussprechen.

Versteigerung Versteigerung Versteigerung

Beflügelt von dieser großartigen Spendensumme ließen alle gemeinsam den Abend entweder auf der Tanzfläche zur Musik von DJ Dr. Kreuzer oder bei anregenden Gesprächen im Außen- und Innenbereich ausklingen.

Tanzfläche Aussenbereich Alte Glaserei am Abend DJ Pult

Fotos: Matthias Ander

DANKE! 18.000 € für unsere stationäre Sporttherapie!

Spendenübergabe vor dem Haus der Kinderonkologie
Auf dem Bild v. l. n. r.: Geschäftsführer Falk Noack, wie er zusammen mit unserem koopt. Vorstandsmitglied Prof. Meinolf Suttorp (2. v. r.) die großartige Spendensumme an die Stationsleitung Antje Berg und an Prof. Dr. Knöfler übergibt

Im Namen des gesamten Sonnenstrahl e. V. Dresden sprechen wir unseren Partnerinnen und Partnern, die diesen Abend für uns erst möglich gemacht haben, den allergrößten Dank aus!
Auch möchten wir uns bei allen Beteiligten, Gästen, Sponsorinnen und Sponsoren für diese unvergessliche Veranstaltung bedanken.
Nicht zu vergessen auch ein großes Dankeschön an die fleißigen Bieterinnen und Bieter, die mit Ihrer Großzügigkeit zukünftig eine stationäre Sporttherapie ermöglichen!

Liebe Spenderinnen, liebe Spender, Dank all Ihrer Mithilfe können wir im Bereich unserer Projekte „Selbsthilfe“ und „sportliche Aktivierung für Betroffene“ weiter aktiv bleiben!

Wir danken von ganzem Herzen unseren Unterstützern und Partnern:

Sponsoren und Unterstützer